eine MUSIKALISCHE LESUNG mit den TÜDELBOYS

Acht Schläge pro Takt

Nicht etwa ein Schlagwort aus dem schlagkräftigem Repertoire der Sadomaso-Szene, sondern eine Bezeichnung aus dem Boogie Woogie, die den Boogie-Rhythmus beschreibt. "8 to the bar" heißt "acht Schläge pro Takt". Oder eine tolle Hamburger Band.

8 To The Bar - das steht im umd um Hamburg herum für handgemachte Musik - mit oder ohne Verstärker. Und sie spielen alle, was sie - und wir - alle so sehr lieben! Von Blues über Swing zu Rock und Jazz bis kultigem deutschen SchlagerPop. Aber alles im 8 to the bar-style und immer mit einem gewissen Augenzwinkern.

Die fröhliche Band um Class Vogt, im Nebenberuf  "der Kleine Klaus" bei KLAUS & KLAUS, hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1985 zu einer wahren Hamburger Institution gemausert. Dabei haben die genialen, sympathischen Musiker nie etwas anderes gemacht, als das, was sie am besten können: sich auf die Bühne stellen und loslegen!

                                                        Die vielsaitige Kapelle unseres Vertrauens hat bereits mehrere taktvolle Alben veröffentlicht.

Und die ganze Geschichte hinter der Musik lesen Sie auf Seite 53 in "HAMBURG, DEINE PERLEN" oder bei

www.eighttothebar.de