eine MUSIKALISCHE LESUNG mit den TÜDELBOYS

"Teufelsdrummer mit den 7 goldenen Armen"

Hier möchte ich die Werbetrommel für jemandem rühren, bei dem  alles anders war! Klassik & Moderne, Rock & Jazz, Klang & Melodie auf Mega-Drums, Temple Blocks, Riesen-Gongs, Piano, Xylo- und Marimbaphon und etlichen weiteren ungewöhnlichsten Trommel-Instrumenten - und das alles gleichzeitig und solo präsentiert von einem GENTLEMAN IM FRACK! Bei Kerzenschein!    Als optisch-akustischer Mittelpunkt widerlegte er nachhaltig, dass Schlagzeug nur bedingt etwas mit Krach und Getöse zu tun haben muss.

Jung und Alt, national wie international, sprachen ehrfurchtsvoll von

       "THE GERMAN DRUM LEGEND!"

Er brillierte in der Welt der Klassik und wurde gleichzeitig in der Rockszene gefeiert. Vom NDR-SINFONIE-ORCHESTER oder der JUNGEN PHILHARMONIE SALZBURG bis RICHIE BLACKMORE (DEEP PURPLE), JACK BRUCE (CREAM) oder GARY MOORE.

Seine Solo-Shows faszinierten schon allein durch eine bestechende Bühnen-Ästhetik. Beim "Trommelfeuerwerk für 1 Mann!" dirigierte sich der sypathische Kult-Drummer selbst, während er Schlagzeug und Tasteninstrumente bediente - und zwischendurch die Geschichte des ältesten Musikinstruments der Welt erzählte.

ZABBA LINDNER war immer schlagartig "On The Road"!

kontakt:                                                                                                     
Zabba Lindner, mobil 0152-23 10 23 08

E-Mail: Zita Gösch