eine MUSIKALISCHE LESUNG mit den TÜDELBOYS

PARIS AN DER ELBE

Der Jazz und die Franzosen. Eine große Liebe. Paris war lange Jahre Hauptstadt der amerikanischen Jazz-Emigranten in Europa. MARIE-LAURE spürt diese tiefe Zuneigung der Franzosen und verlegt die Seine-Metropole an die Elbe! 

Und das funktioniert?

Mit den richtigen Wurzeln allemal! Durch die französiche Mutter steht die charmante Hamburger Sängerin eh mit mehr als einem Bein im Frankophonen.

Durch eine feine Auswahl großer Chansons in faszinierenden, neuen Versionen gelingt es ihr immer, dicht an ihren Emotionen und an ihrem Publikum zu sein. MARIE-LAURE wandelt traumhaft sicher durch die Höhen und Tiefen des französischen Jazz.

Dank MARIE-LAURE erleben wir es nun: Paris liegt an der Elbe.....und heißt Hamburg! 


Die ganze Geschichte hinter der Musik lesen Sie bei

www.marielaure.de